Slide background
Slide background
Slide background

KONZERTE UND ANDERE EVENTS

Hier erfährst du, was dich außer der Tanzkurse bei uns in der nächsten Zeit erwartet.

Karten für die von dir ausgesuchte Veranstaltung kannst du direkt bei uns in der Tanzschule in Wiesbaden oder Bad Schwalbach persönlich abholen und in Bar bezahlen, oder per E-Mail bestellen. Deine E-Mail Bestellung wird dann wie folgt bearbeitet:

Du bestellst deine gewünschte Anzahl an Karten mit dem Namen der Veranstaltung und deiner Adresse über tickets@tanzatelier.info. Wir verschicken dir dann unsere Kontodaten. Wenn der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, verschicken wir deine Karten per Post. Da dieser Weg mit viel mehr Aufwand verbunden ist und auch zusätzliche Kosten mit sich trägt, wird hier 1 Euro mehr pro Karte als Bearbeitungsgebühr erhoben!

Und nun zu unseren Specials:

IMPROTHEATER „Der Fuchs“ kommt nach Bad Schwalbach

Improvisationstheater heißt, die Darsteller*innen erfinden das Stück, während das Publikum dabei zusieht. Alles entsteht aus dem Moment und im Miteinander. Welche Figuren sich auch immer auf der Bühne begegnen und welche Abenteuer sie miteinander erleben, bleibt bis zum Fall des Vorhangs ein Mysterium.

25.01.2020 um 19:30 Uhr ist es soweit!

Eintritt: 12 Euro/pro Person, 8 Euro/pro Person für Schüler, Azubis und Studenten.

An der Abendkasse kostet eine Karte 15 Euro/pro Person, 10 Euro/pro Person für Schüler, Azubis und Studenten.

Rockmusik aus den 60ern mit „The Old(i) Sprites“

Seit über 50 Jahren gibt es diese Band – damals noch als „The Sprites“. Und am Anfang stand der Beat der 60er und 70er Jahre. Und genau den spielen die Old(i) Sprites bis heute. Viele der bekanntesten Hits dieser Jahre hat die Band in ihrem Programm. Ob die mehrstimmigen Titel der Beatles, der Bee Gees oder von CCR oder frühe Rock n’ Roll – Kracher wie „Hang on Sloopy“ oder „ Hanky Panky“: Mit den Old(i) Sprites wird diese Zeit wieder lebendig: und wer könnte eine Musik authentischer spielen als diejenigen, die damals „den Beat“ gelebt haben und mit ihm aufgewachsen sind!
Verstärkt werden die Old(i) Sprites von Sängerin Hilde, mit der auch einige Hits der „Rockröhren“ (der musikalischen Powerfrauen) von damals wieder zu hören sind.
Termin und weitere Infos folgen

EMMA Rockkonzert in Bad Schwalbach

Samstag, in Planung für Sommer oder Herbst 2020

Gegründet wurde EMMA im Herbst 1989 und feiert in diesem Jahr das 30-jährige Bandjubiläum. Anfangs noch unter dem Namen YOGA auf Tour mit vorwiegend Coverversionen von national und international bekannten Stars, entdeckten die Musiker schnell ihre Begabung, mit eigenen eingängigen englischen Songs die wachsende Fangemeinde zu begeistern. Nach dem gewonnenen Remix-Wettbewerb der Fachzeitschrift „Keyboards“ mit der englischen Version des späteren EMMA-Hits „Du hast doch geweint“ und anschließendem Remix des Songs gemeinsam mit Alphaville („Forever young“, „Big in Japan“) in Berlin sowie dem ersten Hitparadenerfolg mit der in Eigenregie produzierten Single „YOGA – Time is so cruel“ wurde EMMA für das Musical „STARS“ als Begleitband für den Hauptdarsteller Klaus Lage am Nordhäuser Theater engagiert.

Mit der Arbeit am ersten komplett deutschsprachigen Album „männlich“ (SONY BMG) vollzog die Band ihren Namenswechsel. Der neue Bandname EMMA begründete sich auf den Spitznamen des Sängers.

Nach weiteren Hitparaden-Erfolgen mit den EMMA-Singles „Du machst jeden Mann zum Schwein“ und „Du hast doch geweint“ folgten diverse Studioprojekte (z.B. gemeinsame Produktion mit dem Sänger der Prinzen) und die Mitwirkung der Band am ersten selbst komponierten, vollständig ausverkauften Musical „In 80 Tagen um die Welt“ sowie zahlreiche TV-Auftritte (RTL 2 „peep“ noch mit Verona Feldbusch, MDR „Riverboat“, Hessen Fernsehen, NDR „Talkshow“ u. v. a.).

Mit ihrem Album „Grosse Liebe.reloaded“ unter dem neuen Bandprojekt-Namen „DIADEM“ feierte die Band weitere Erfolge, nachdem EMMA als „EMMA rockt BRECHT“ bereits mit einem eigenen Programm mit Brecht-Texten im EMMA-Sound unter der Regie des inzwischen verstorbenen wohl engsten Brecht-Mitarbeiters, Prof. Dr. Manfred Wekwerth, und der CD „In der Sünder schamvollem Gewimmel“ gemeinsam mit TV-Star Hendrik Duryn (aktuell: „Der Lehrer“ RTL) vor kurzem ein großer Wurf gelungen war.

Als Showband spielte EMMA kürzlich für mehrere Spielzeiten das Showprogramm „Kollateralschlager“ (Regie: Jürgen Kuttner) am Schauspielhaus Hannover sowie das Showprogramm „Ach, Volk“ an der Berliner Volksbühne, anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des geschichtsträchtigen Theaters. Weiterhin ist die Band EMMA im Kinofilm „Tage die bleiben“ (inzwischen auch auf DVD erhältlich) aufgetreten und hat die Musik für den Song „Ihr macht mir Mut (in dieser Zeit)“ von Dieter Hallervorden („Honig im Kopf“ von Til Schweiger) im Studio eingespielt.

Mit mehreren hundert Live-Konzerten in ganz Deutschland gehört EMMA längst zu den renommiertesten Rock-Bands der Republik. Das EMMA-Showprogramm ist äußerst vielseitig und seit langem ein Garant für beste Partystimmung. Neben den eigenen Hits stehen jedermann bekannte und tanzbare Partyhits aus den 80ern und 90ern genauso auf dem Programm wie Rock- und Oldieklassiker sowie aktuelle Party- und Rocksongs.

Mehr Infos zur Uhrzeit und Preisen folgen!

Fotograf: Hendrik Duryn vlnr.: Norman Schulz (Schlagzeug), Matthias Müller (Keyboards, Gitarre), Matthias Hirschfeld (Gesang), Ralf Kirchner (Gitarre), Heiko Meißner (Bass)

#TARS Night of Dance

Zum zweiten Mal wird die Tanzschule extra für die Teens geöffnet sein und zwar zu unserer #TARS NoD. Eine Disco für alle zwischen 13 und 17 Jahren mit DJ Sebastian.

Samstag, 14.03.2020, 19:00 bis 22:00 Uhr

Eintritt: 3 Euro für Gäste, unsere Schüler haben Eintritt FREI!

90er Jahre Party in Bad Schwalbach

Diese Veranstaltung wird gemeinsam mit dem Kino Bad Schwalbach organisiert und wir freuen uns jetzt schon auf die zahlreichen Besucher, die mit uns und der Musik aus den 90. Jahren einen Ausflug in diese Zeit machen werden.

Samstag, 28.03.2020

Mehr Infos zur Uhrzeit und Preisen folgen!